Eintrag #011

### WELCOME ###

GalNet Travel Logbook loading…

#############################################

Hallo CMDR LINSENHELD

#############################################

Eintrag #011 – Tagesausflüge raus ins All

Hallo Pilotenkollegen.

Heute melde ich mich zurück von meinen letzten beiden etwas “größeren” Ausflüge ins All.
Mit etwa 1500 Lichtjahren (einfache Strecke) von Sol entfernt, zwar noch nicht wirklich “weit raus”, aber für mich als “Grünschnabel” mal eine nette Abwechslung zu den ständigen Touristenflügen.

Es gab zwar nicht wirklich etwas spektakuläres zu sehen, aber die Ausflüge in die Nebel und -für mich- unbekannte Systeme haben Universal Cartographics sicherlich gefreut. Datenmaterial habe ich genug mitgebracht. 😉

Auch war es eine gute Erfahrung für mich als Pilot. Stichwort “High-G” Landungen, “Tanksterne” finden, Navigation ober- und unterhalb der “Nullebene und so weiter. Dieses Wissen ist m.E.n essenziel für wirkliche “Langstreckenreisen”. Zudem hört man als “Explorer” auch das ein oder andere. So wie gestern Abend in der Weltraumbar. Ich habe mich mit jemanden unterhalten, der mir den Tipp gab, doch mal bei Tranquilitys Stop vorbei zu schauen. Okay, dieser Spot liegt über 21000 Lichtjahre von Sol entfernt, ist aber sicherlich mal drin als “Zwischenstopp” bei einer “Langstreckenreise”.

Heute werde ich aber wohl erst einmal in die Werft müssen. Die letzten Tagen haben die “Habicht” ganz schön mitgenommen. “Der Lack ist ab”… Im wahrsten Sinne…

Danach schaue ich wohl mal, was so in der Passagierlounge los ist. Zwar habe ich gerade ein gutes Finanzpolster, aber ich möchte ja schon gern meine Flotte noch ein wenig erweitern. Daher werde ich wohl mal wieder einige Tage den “Kutscher” spielen. Auch wenn das gerade wohl nicht so einfach ist. Man liest so einiges im GalNet. Scheinbar steht die Föderation bzw. Zachary Hudson etwas unter Beschuss aufgrund dem Prozess rund um den Anschlag auf die “Starship One”. Da muss man wohl die nächsten Wochen abwarten, was da noch so alles passiert. Man merkt aber jetzt schon deutlich, wie angespannt die Stimmung auf den Stationen ist. Eventuell verlege ich meine Flotte ja doch nochmals…

Als dann… Bis zum nächsten Eintrag.

Greg Brady

CMDR LINSENHELD

### – Eintrag 011- ###

– Grafiken von edassets.org –

Eintrag #011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.